Charitylauf Fussballkids helfen

Seid dabei beim Charitylauf 2022!

Endlich wieder zusammen „laufend Gutes tun“! Nach zwei Jahren coronabedingter Zwangspause, kehrt der Charitylauf in diesem Jahr zurück ins Arbachtal.

Traditionell als Teil des Stadionfestes unseres TSV Eningen, findet der Charitylauf am Samstag, 16. Juli 2022 in der Sportanlage im Arbachtal (Pfullinger Straße 5, 72800 Eningen) statt. Um 9:30 Uhr geht es los mit dem Läufergottesdienst, um 10:00 Uhr starten die Jüngsten beim „Kidslauf“, um 11:00 Uhr beginnt dann der Charitylauf für die erwachsenen Teilnehmerinnen und Teilnehmer.

Wie immer gilt: Mit jeder Runde werden Spenden für den guten Zweck gesammelt. Die Spenden gehen in diesem Jahr unter anderem an den Förderkreis Hospiz Veronika, die Palliativstiftung und den Verein Hilfe bei Muskelkrankheiten und ALS Neckar-Alb.

Nach dem großen Erfolg aus den Pandemiejahren, kann auch in diesem Jahr „frei“, vom Stattfinden des Charitylaufs unabhängig, gelaufen und gespendet werden. Eine Empfehlung für begeisterte Läuferinnen und Läufer: Die Jubiläumsstrecke, die für das 25-jährige Jubiläum der Aktion „Fußballkids helfen“ im letzten Jahr entwickelt wurde. Die Strecke entspricht in der Länge einem Halbmarathons und verläuft vorbei an vielen schönen Eninger Ecken. Natürlich kann diese auch teil- oder stückweise erlaufen werden. Natürlich darf jeder und jede daneben auch weiterhin seine Lieblingsstrecke laufen und spenden.

Zeitraum für das freie Laufen: 26.06. bis 07.08.2022

Spendenkonto:               

TSV Eningen e.V. – Fußballkids helfen
IBAN: DE60 6405 0000 0100 0308 53

Die Jubiläumsstrecke

Zusätzliche Herausforderungen: Die Lauf-Challenges

… schau dir die Strecken auf Komoot an:

21 km Lauf auf Komoot

14 km Lauf auf Komoot

9 km Lauf auf Komoot

5 km Lauf auf Komoot

Die Extra Challenges:

Mädlesfelsen , Gutenberg , Rangenberg  und Achalm .