Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /homepages/18/d515969026/htdocs/wp-includes/post-template.php on line 284

Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /homepages/18/d515969026/htdocs/wp-includes/post-template.php on line 284

Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /homepages/18/d515969026/htdocs/wp-includes/post-template.php on line 284

Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /homepages/18/d515969026/htdocs/wp-includes/post-template.php on line 284

TSV Eningen Fußball Eninger Jungs

TSV Eningen F – Jugend Hallenturnier beim TSV Trochtelfingen

TSV Eningen F – Jugend Hallenturnier beim TSV Trochtelfingen

0 Comments 📁 Jugend 🕔18.November 2013
TSV Eningen F – Jugend Hallenturnier beim TSV Trochtelfingen

Dieser Post wurde 6354 gelesen

Am vergangenen Wochenende fand das erste Hallenturnier der TSV Eningen F – Jugend beim TSV Trochtelfingen statt. Die Augen der Kinder waren groß, als Sie sahen, dass hier mit Rund-um-Bande gespielt wird. Gespielt wurde in zwei 5er Gruppen mit je 10 minütiger Spielzeit. Unsere Gegner waren: TSV Oberstetten I, TSV Gammertingen II, TSV Talheim und der FC Pfeffingen. Beim ersten Spiel gegen den TSV Talheim gingen wir nach kürzester Zeit mit 3:0 in Führung. Doch in den letzten zwei Minuten drehte sich das Spiel und der FC Talheim holte auf zum 3:2. Dann liefen die letzten Sekunden und die Kinder konnten den 3:2 Sieg mit vom Platz nehmen. Das nächste Spiel gegen den TSV Oberstetten I gewannen die Eninger Jungs mit einem klaren 7:0. Die Kinder strahlten und freuten sich aufs nächste Spiel. Doch der FC Pfeffingen startete ebenfalls sehr erfolgreich in das Turnier und wenn man die Spiele des Gegners beobachtete, war klar, hier muss gekämpft werden. Trotz Ihren Bemühungen unterlag man dem FC Pfeffingen mit 1:2. Nun kam es auf das letzte Spiel an. Ein Sieg gegen den TSV Gammertingen II würde den Einzug ins Halbfinale bedeuten. Angespornt vom Gedanke „wir wollen ins Halbfinale“ kämpften die Kinder bis zum Schluss und so gingen Sie als Sieger mit 0:2 vom Platz. Da der Hallenboden sehr rutschig war, sah man den Kindern dann doch an, dass die Füße etwas müde wurden. Als Gruppenzweiter trafen wir auf den Gruppensieger der zweiten Gruppe. Der SF Dußlingen hatte ebenfalls eine sehr gute Vorrunde gespielt. Trotz aller Bemühungen und das Daumendrücken der Eltern, unterlagen wir mit 0:2. Somit bestritten wir unser letztes Spiel um Platz 3 & 4 gegen den TSV Sondelfingen. Nach 8 Minuten stand es noch immer 0:0. Hier war alles offen. In den letzten zwei Minuten konnte Sondelfingen allerdings mit 2 Treffern den 3. Platz sichern. Doch die Kinder gaben nicht auf und verkürzten auf 1:2. Doch dann tönte die Sirene und das Spiel war zu ende. Mit einem gut erkämpften 4. Platz war es ein erfolgreiches erstes Hallenturnier.

Mit dabei waren: Marvin Bäuerle, Marco Ulbrich, Nico Neubauer, Riccardo Vasca, Julian Hochstetter, Moritz Merkel und Lucas Reudelsterz.

Share this article with friends

No Comments

Sorry, No Comments, Yet !

There are no comments for this article at this moent, but you can be first one to leave a comment.

Write a Comment

Kommentar verfassen